Dr. med. Cosima Koj & Dr. med. Utta Schieweck
Gemeinschaftspraxis für Hals - Nasen - Ohren - Krankheiten Allergologie - Homöopathie - Akupunktur
Bioresonanztherapie
Zschochersche Str. 48 B 04229 Leipzig - Plagwitz Tel. (0341) 479 53 36
Was ist Bioresonanz? Bioresonanz ist eine biophysikalische Diagnostik- und Therapiemethode aus dem Bereich der Komplementärmedizin, welche eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin darstellt. Wirkungsweise Jede Substanz sendet einzigartige elektromagnetische Frequenzmuster aus. Treffen schädigende Substanzen (Gifte, Pollen, Krankheitserreger) auf körpereigene Substanzen (Körperzellen), führt das zur Veränderung der körpereigenen Substanzen und deren Frequenzmustern; dies löst eine Krankheit aus. Mit Hilfe der Elektroden des BICOM Bioresonanzgerätes lassen sich patienteneigene Frequenzmuster schmerzfrei messen. Die krankhaft veränderten patienteneigenen Frequenzmuster bilden während der Bioresonanztherapie mit dem aus dem Gerät eingeleiteten Therapiefrequenzmustern eine optimale Resonanz und regen so die Selbstheilungskräfte des Körpers an. Behandlungsdauer Die Behandlungsdauer hängt vom angewandten Therapieprogramm ab, welches im Vorhinein mit der behandelnden Ärztin besprochen wird. Durchschnittlich sollten Sie zwischen 30 bis 60 Minuten für eine Sizung einplanen. Anwendungsgebiete Allergien Neurodermitis Rauerentwöhnung Gelenkerkrankungen Magen-Darm-Erkrankungen Tinnitus Arthrose uvm.
Haben Sie noch Fragen? Dann sprechen Sie uns bitte an oder lesen nach unter www.requmed.de